Online-Fortbildung: Geschäftsmodelle agil entwickeln und testen

Online-Fortbildung: Geschäftsmodelle agil entwickeln und testen

Regular price
€990,00
Sale price
€990,00

Fortbildung mit Fokus auf agile Innovationsmanagement-Methoden zur Geschäftsmodellentwicklung.

Agilität als Ausdruck für Geschwindigkeit und Flexibilität ist uns nicht nur in vielen alltäglichen Bereichen von Wirtschaft, Kultur oder Sport ein bekannter Begriff, sondern auch im Innovationsmanagement. Hier spricht man von "agil", wenn beispielsweise weniger planbare Phasen im Innovationsprozess (wie die Konzept,- oder Prototypenentwicklung) besondere Anpassungsfähigkeit verlangen und man schnell auf sich verändernde Kundenanforderungen und technologischen Wandel reagieren können möchte. Vor allem bei der Entwicklung von Geschäftsmodellinnovationen ist Agilität von großer Bedeutung. Die Komplexität und der Neuheitsgrad für das Unternehmen sind sehr hoch - die Planbarkeit hingegen gering.

In diesem Seminar erlernen Sie das strukturierte Auseinandersetzen mit Geschäftsmodellen und wie Sie Geschäftsmodellinnovationen systematisch entwicklen und testen können.

Ihre Referenten:

Tanja ESCHBERGER

Tanja ESCHBERGER_Head of Innovation

Geboren in Niederösterreich. Nach der Matura am BG & BRG Wolkersdorf mit wirtschaftlichem Schwerpunkt absolvierte sie das Bachelorstudium Internationale Betriebswirtschaft & das Masterstudium Strategy, Innovation and Management Control an der Wirtschaftsuniversität Wien sowie der George Washington University. Berufserfahrung in den Bereichen Steuerberatung, Logistik und Werttransport sowie ehrenamtliche Projektorganisation und -leitung. Bei LEAD Innovation ist sie als Head of Innovation tätig und unter anderem auf agiles Innovationsmanagement mittels SCRUM fokussiert. 

Agenda:

Einführung: Grundlagen Agile und Geschäftsmodell
  • Innovation und Agilität in einer VUCA-Welt (Volatility, Uncertainty, Complexity, Ambiguity)
  • Agile Werte und Prinzipien
  • Überblick zu agilen Methoden
  • Theorie zur Geschäftsmodellinnovation
Modul 1: Visualisierung und Analyse des aktuellen Geschäftsmodells
  • Theorie zur Visualisierung
  • Beschreibung des aktuellen Geschäftsmodells
  • Theorie zur Analyse des Geschäftsmodells
  • Stärken- und Schwächen-Analyse des davor beschriebenen Geschäftsmodells, darauf aufbauend: Identifikation von Verbesserungen
Modul 2: Generierung von Geschäftsmodellen
  • Theorie zur Generierung von Geschäftsmodell-Ideen
  • Arbeiten mit Business Model Pattern Cards
Modul 3: Testen von Geschäftsmodellen mit agilen Methoden
  • Theorie zum Testen mit agilen Methoden 
  • Auswahl einer Geschäftsmodell-Idee und Prototyping
  • Beschreibung und Priorisierung von Hypothesen zum Testen

Termin:

1.12.2020 und 2.12.2020 von 9 bis 15 Uhr

Durchführung: 

Diese Fortbildung wird digital durchgeführt.

Kosten:

EUR 610,- exkl. MwSt., inkl. Seminarunterlagen, Seminar-Zertifikat 

Wer sollte dieses Seminar besuchen?

Dieses Seminar richtet sich an Personen, die 

  • sich strukturiert mit Geschäftsmodellinnovation auseinandersetzen wollen,

  • Geschäftsmodelle visualisieren und analysieren möchten,

  • Geschäftsmodelle generieren,

  • agiles Arbeiten erlernen möchten,

  • schnell auf sich verändernde Kundenanforderungen und technologischen Wandel reagieren können möchten.

Das sagen unsere Teilnehmer über das Seminar:

"Trainings bei LEAD Innovation versprechen eine kurzweilige Zeit voller Theorie gepaart mit vielen Praxisbeispiele und der nötigen Flexibilität auf individuelle Fragestellungen der Teilnehmer einzugehen."

Thomas Moser, Head of Innovation, Berger Holding GmbH & Co. KG